film stills : Alles was Recht ist
view fullscreen

Alles was Recht ist

In der neuen Folge der beliebten ARD-Reihe kämpfen die Väter René Dörfler (Alexander Jovanovic) und Franz Bergen (Max Herbrechter) um den 11-jährigen Moritz (Orlando Lenzen): Wer ist der Vater des Kindes, wer erhält das Sorgerecht? Die Richterin Lena Kalbach (Michaela May) versucht mit viel Fingerspitzengefühl eine Lösung zu finden, die nicht nur eine Sache der Rechtsprechung ist, sondern auch eine des Herzens. Von dem Thema Vaterschaft ist Lena auch persönlich betroffen, denn zeitlebens hat sie ihrer Tochter, der Staatsanwältin Nike (Anna Schudt) verheimlicht, wer ihr Vater ist. Nun setzt Nike alles daran, ihn zu finden, während ihre eigenen Kinder Klara (Anna Hausburg) und Emanuel (Maurice Engst) befürchten, ihren Vater (Oliver Breite) zu verlieren, den Nike nach einer Affäre vor die Tür gesetzt hat. Für weitere Turbulenzen sorgt der frisch von Frankfurt nach Fulda gezogene Anwalt Friedrich Gross (Götz Schubert), der ein mehr als berufliches Interesse an Richterin Lena zeigt. In weiteren Rollen: Helmfried von Lüttichau, Matthias Scheuring, Sonsee Neu, Deborah Kaufmann, Susanne Marie Kubelka, Hans-Martin Stier u.a.

Links: